Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Präsident

Während der Besprechung
Lukaschenko fordert Ergebnisse vom belarussischen Eishockey
12:39
Der Präsident unterstrich, der Sachstand im Eishockey werde in der einzelnen Besprechung mit dem Staatschef keineswegs der großen Errungenschaften in diesem Bereich besprochen. Der Grund bestehe darin, dass der Eishockey neben dem Fußball die populärsten Sportarten seien.
Amman. Jordanien
Lukaschenko gratuliert Jordanien zum Tag der Unabhängigkeit
09:54
„Ich bin sicher, dass die freundschaftlichen belarussisch-jordanischen Beziehungen und die gegenseitig vorteilhafte Zusammenarbeit weiter erfolgreich entwickeln werden“, hieß es.
Semjon Schapiro. Foto aus dem Archiv
Vorsitzender der Gebietsregierung Minsk Schapiro des Amtes enthoben
Gestern 19:50
Wie berichtet wurde Semjon Schapiro zum Vorsitzenden des Belarussischen Eishockeyverbands gewählt.
Lukaschenko kondoliert zu Terroranschlag in Manchester
23 Mai, 15:22
„Wir sind erschüttert von der Tragödie, die sich im Stadion Manchester Arena angespielt hat, und trauern um die Toten“, geht es aus dem Kondolenztelegramm hervor.
Alexander Lukaschenko und Markku Markkula
Lukaschenko: Belarus interessiert an Kooperation mit EU in Entwicklung von Regionen
23 Mai, 11:29
Der Ausschuss der Regionen der Europäischen Union ist die Versammlung der Regional- und Kommunalvertreter der Europäischen Union (EU).
Foto aus dem Archiv
Belarus empfängt 80 syrische Kinder im August zur Gesundung
23 Mai, 10:36
Auf dem Erholungsprogramm stehen Wellness, Freizeitaktivitäten und Exkursionen, die auf die Bekanntmachung mit Traditionen und Kultur von Belarus abzielen.
Simonenko zum Vizeverteidigungsminister für Waffen ernannt
23 Mai, 09:51
Sergej Simonenko wurde zum Vizeverteidigungsminister für Waffen – Leiter für Waffen der Streitkräfte ernannt.
Während des Treffens
Dinge ins richtige Licht rücken: Lukaschenko annonciert große Veranstaltungen auf Staatschef-Ebene
22 Mai, 14:47
„Wir müssen alle Fragen im Bereich Wohnungs- und Kommunalwirtschaft auf Staatschefsebene lösen und einen Strich darunter machen. Man muss noch einmal zu den Fragen des Baus zurückkehren. Wir müssen große Veranstaltungen zu den Themen Dorf und Bildung durchführen“, sagte Alexander Lukaschenko.
Alexander Lukaschenko und Iwan Noskewitsch
Optimierung des Untersuchungskomitees darf Qualität der Ermittlung nicht beeinträchtigen
22 Mai, 14:12
Der Staatschef fragte, wie die Optimierung des Untersuchungskomitees vonstatten gehe. „Die Qualität der Untersuchung, ihr unabhängiger, offener und grundsätzlicher Charakter dürfen dabei nicht beeinträchtigt werden“, betonte er.
Während des Treffens
Pläne zur Optimierung im Staatsapparat beim Treffen von Lukaschenko mit Kotschanowa erörtert
22 Mai, 13:41
„Bis zur Optimierung werden Löhne nicht erhöht. Wir einigten uns darauf“, warnte der Präsident.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk