Mobile Version
Projekte
Services
Staatsorgane

Wirtschaft

Belarussisch-kasachischer Rat für geschäftliche Zusammenarbeit nimmt 2017 seine Arbeit wieder auf
15:03
"Wir haben uns mit unseren kasachischen Partnern darauf geeinigt, den gemeinsamen Rat für geschäftliche Zusammenarbeit im nächsten Jahr neu einzuberufen“, sagte Ulachowitsch
Gold- und Währungsreserven im November um $21,2 Mio. gewachsen
10:56
In nationaler Umrechnung wuchsen die Gold- und Devisenreserven um $138,9 Mio. auf $5 Mrd. 313,5 Mio. (Stand 1. Dezember).
Foto: Industrieministerium
Belarussische Industrie präsentiert sich auf IITF
09:33
Führende Automobilwerke und Hersteller von Straßenbau- und Agrartechnik, Unternehmen der Ölchemie, Leicht- und Nahrungsmittelindustrie bauten ihre Stände auf der 36. Handelsmesse im indischen New Delhi auf
Potenzielle Organisatoren von Pilotclustern in Belarus können sich in BRD fortbilden
Gestern 18:45
„Die erzielten Vereinbarungen werden zu einer sicheren Grundlage für die Vertiefung der Zusammenarbeit mit dem Wirtschaftsministerium auf mittlere Sicht“, hieß es.
Andrej Kobjakow,
Kobjakow ruft zur Beseitigung von Hürden im Handel mit Russland auf
Gestern 18:07
Im Gesamtexportvolumen sei der Anteil der EAWU-Staaten von 39% auf 46% gestiegen, der Anteil der Länder Europäischen Union habe abgenommen, stellte Andrej Kobjakow fest.
Während des Treffens
Belarus bietet Gebiet Irkutsk aktivere Entwicklung wissenschaftlich-technischer Kooperation an
Gestern 17:18
Andrej Kobjakow bemerkte, direkte Verbindungen mit Subjekten der Russischen Föderation, die Beziehungen in Handel, Wirtschaft und Kultur seien die Grundlage für die Zusammenarbeit zwischen Belarus und Russland.
EAWU und Iran können Freihandelszone einrichten
Gestern 12:32
Tigran Sargsyan bedankte sich bei Mehdi Sanayee für die Möglichkeit, die Richtungen der Handelskooperation zu besprechen. Er bemerkte, die Einrichtung der Freihandelszone sei der wichtigste Aspekt eines konstruktiven Dialogs zwischen der eurasischen Integrationsvereinigung und dem Iran.
Erste Kleintraktoren „Belarus“ gehen nach Großbritannien
5 Dezember, 13:20
Das belarussische Werk und das britische Unternehmen BelarusTractorLtd. (Banwell) haben Ende November 2016 einen Vertrag abgeschlossen
3. Eurasischer Wirtschaftskongress erörtert Mechanismen zum Business-Schutz
5 Dezember, 11:26
Das Forum soll in Moskau am 6. Dezember stattfinden.
Nikolai Snopkow. Foto aus dem Archiv
Snopkow: Initiative „Ein Gürtel, ein Weg“ gewährleistet engere Kooperation zum Wohle der Völker
5 Dezember, 09:37
Die Entwicklung der Transportinfrastruktur sei eine der wichtigen Prioritäten von Belarus, bemerkte Nikolai Snopkow.
Weiter in der Rubrik
oder zur Seite wechseln
Letzte Nachrichten
Alle Nachrichten
Wetter
Minsk
Baranowitschi
Bobruisk
Borissow
Brest
Warschau
Vilnius
Witebsk
Gomel
Grodno
Shlobin
Kiew
Lida
Minsk
Mogiljow
Mosyr
Moskau
Orscha
Polozk
Riga
Sankt Petersburg
Soligorsk